Service mit System für Wasserversorger

Mit unseren Intensiv-Netzprüfungen optimieren Wasserversorger ihre Zonen-Referenzwerte. Hydrantentests und Lastfallsimulationen sind sehr gefragt. Für die Industrie führen wir Spürgasortungen auf Werksleitungen und Großkalibern durch. Duale Geräuschlogger der neuesten Generation können bei uns ebenso ausgeliehen werden wie MIDs, Drucklogger und ein mobiles Korrelations-System plus Geophon - und das alles auf Wunsch mit bewährtem Service für optimale Ergebnisse.

Ihr Daniel Theurer und Jörg Hammann

Lecksuche

Lecksuche

Akuteinsätze, Netzinspektionen, Spürgas, Geräuschlogger

Leitungsortung

Leitungsortung

Hauptleitungen, Hausanschlüsse, Großkaliber

Hydrantentests

Hydrantentests

Löschwassernachweise, Lastfallsimulationen, Netzbelastungsmessungen

Technologie-Service

Technologie-Service

Geräteverleih, Hydrantenpflege, Loggernetzkontrolle

Lecksuche

Bei akuten Störungen im Netz ist einer unserer derzeit zwölf Messwagen schnellst möglich für Sie verfügbar. Wir sind regional aufgestellt und nahe bei unseren Kunden. Nachhaltig Wasserverluste senken geht in drei Schritten: Netze kontinuierlich überwachen, systematisch auch die kleinen und mittleren Schäden aufspüren und zeitnah reparieren.

Unser Methodenmix in der Lecksuche bürgt für eine außerordentliche Prüftiefe und Leckfündigkeit.

mehr lesen

Leitungsortung

Für kniffelige Einzelfälle und zum konsequenten Schließen von Lücken im digitalen Planwerk bieten wir professionelle Leitungsortung an. Unbekannte Verläufe können unabhängig vom Leitungsmaterial trassiert werden. Dies ist mit verschiedenen Methoden bei Hauptleitungen, Hausanschlüssen und Großkalibern möglich.

mehr lesen

Technologie-Service

Das Know-how und die Erfahrung unseres Teams können Wasserversorger auch für Sonderprojekte nutzen. So richten wir permanente Geräuschlogger-Netzwerke mit vollautomatischer Datenübertragung ein und übernehmen die kontinuierliche Betreuung. Wir beraten bei der Zonenüberwachung von Leitungsnetzen und installieren die Übertragungstechnik für die Messergebnisse. Bei solchen Vorhaben sind wir herstellerunabhängig.

mehr lesen

 

 

Hydrantentests

Ein Löschwassernachweis gemäß DVGW-Arbeitsblatt W 405 (02/2008) erfordert neben der Mengen- und Druckmessung am Prüfhydranten auch eine verlässliche Druckkontrolle im vorgeschalteten Netz. Nirgendwo darf der Netzdruck während der Entnahme unter 1,5 bar sinken. Um den Grundschutz sicher zu stellen, können mehrere Hydranten im Umkreis von 300 m um die eventuelle Brandstelle heran gezogen werden.

mehr lesen

Geschäftsführer Daniel Theurer und Jörg Hammann

Kontakt

Unsere Leitstelle mit Einsatzplanung erreichen Sie über die kostenlose Service-Nummer 0800/1359100. Oder Sie schicken eine Mail an info@hptwt.de. Die beiden Geschäftsführer sind jederzeit für Sie ansprechbar.

Sekretariat: Cornelia Hust und Christine Strasser

Die Hammann+Theurer Wassertechnik GmbH mit 10 Messwagen-Standorten besteht seit 1990 als eigentümergeführter Familienbetrieb.

 

mehr lesen

Aus der Praxis

Hier finden Interessierte kurze Nachrichten und Bilder aus aktuellen Einsätzen. Quelle ist unser internes Forum zum täglichen Erfahrungsaustausch der Techniker miteinander. Hinzu kommen Neuigkeiten aus dem Unternehmen.

mehr lesen

hammann theurer logo


Wir sind für Sie da!

Kostenloses Service-Telefon:
0800 – 1 35 91 00

Hammann+Theurer Wassertechnik GmbH
Zentrale Bad Bergzabern
Zeppelinstraße 21
76887 Bad Bergzabern

Tel.: 0 63 43/93 76-0
Fax.: 0 63 43/57 39
Mail: info@hptwt.de

Hammann+Theurer Wassertechnik GmbH
Niederlassung München
Pippinger Straße 141 b
81247 München

Tel.: 0 89/81 03 97 92
Fax.: 0 89/89 13 78 11

Mail: info@hptwt.de